Das Land Niederösterreich setzt auf nachhaltiges Bauen

Klassische Heizstoffe wie Öl oder Gas werden immer teurer und der Schutz der Umwelt wird immer wichtiger um unsere schöne Heimat zu bewahren. Um dies zu unterstützen hat das Land Niederösterreich mehrere Förderprogramme entwickelt die Neubau und Sanierung effektiv begleiten sollen.

Das 100-Punkte-Haus und 100-Punkt-Wohung/Reihenhaus

Auf Basis der Energiekennzahl (Heizwärmebedarf) wird berechnet wieviel Energie tatsächlich am Standort benötigt wird. Zur Bestimmung der Förderung dient der Referenzklima Wert von 3.400 Kd/a. Kommen nachhaltige Bauweisen zum Einsatz, können für das Projekt bis zum 100 Punkte zuerkannt werden. Bei 300€ pro Punkt ergibt dies eine Maximalförderung von 30.000 €.

 

Mehr Infos: Website Land Niederösterreich – Bereich Bauen & Wohnen